News

/ News / ‚Aktionstage Nachhaltigkeit‘ setzen auf Grayling

Neuigkeiten von Grayling

‚Aktionstage Nachhaltigkeit‘ setzen auf Grayling

2. Mai 2017


Grayling übernimmt in einer Arbeitsgemeinschaft mit PlanSinn und pulswerk die Öffentlichkeitsarbeit für die Initiative ‚Aktionstage Nachhaltigkeit‘ 2017 und 2018. Die Wiener Kommunikationsberatung setzte sich gemeinsam mit ihren Partnern im Zuge einer erneuten Ausschreibung des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt- und Wasserwirtschaft (BMLFUW) durch. Grayling unterstützt bei der Bewusstseinsbildung und Bekanntmachung der Aktionstage sowie bei der Vernetzung der Akteure mit strategischer Medienarbeit und Social-Media-Aktivitäten.

Die Initiative ‚Aktionstage Nachhaltigkeit‘ (22. Mai bis 9. Juni 2017) macht Menschen und deren Engagement zur Nachhaltigen Entwicklung sichtbar und durch ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm erlebbar. Die große Bandbreite der Veranstaltungen und Initiativen zeigt eindrucksvoll, wie vielfältig sich ÖsterreicherInnen privat und beruflich im Bereich Nachhaltigkeit engagieren und motiviert so zum Mitmachen.

Träger der unabhängigen Initiative sind die Nachhaltigkeitskoordinator/innen aller Bundesländer, das BMLFUW sowie mehr als 40 unterstützende Partner. Mit mehr als 1.300 Veranstaltungen und Aktionen seit 2013 leistet die Initiative einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der weltweit angestrebten Nachhaltigkeitsziele (SDGs – Sustainable Development Goals) und konnte so zahlreich engagierte BürgerInnen dazu motivieren, selbst ein Zeichen für einen nachhaltigen Lebensstil zu setzen.

Wolfram Tertschnig, Abteilungsleiter im BMLFUW und Mit-Initiator der Aktionstage: „Die ARGE Grayling, PlanSinn und pulswerk hat uns mit einer punktgenauen Analyse sowie einem frischen inhaltlichen Zugang für die Kommunikation überzeugt. Dass Grayling für die nächsten zwei Jahre mit an Bord ist, sehen wir als Bereicherung der ARGE-Partnerschaft. Wir erwarten uns viele neue Ideen zur Bewerbung der ‚Aktionstage Nachhaltigkeit‘ sowie zusätzliche Impulse für das Projekt.“

Außerdem findet zeitgleich zur österreichischen Veranstaltungsreihe von 30. Mai bis 5. Juni 2017 die von Österreich mitinitiierte Europäische Nachhaltigkeitswoche statt. „Unser Ziel ist es, Akteure in ganz Europa mit diesem Aufruf zu erreichen und sie zu inspirieren, Beiträge zur Erreichung der Globalen Nachhaltigkeitsziele zu leisten“, betont Tertschnig. 

„Diesem Leuchtturmprojekt für eine nachhaltige Entwicklung österreichweit jene Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, die es verdient, ist eine besonders schöne Aufgabe“, so Grayling CEO Sigrid Krupica über den Kundenzuwachs.

„Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Umsetzung mit PlanSinn und pulswerk in enger Zusammenarbeit mit den Ländern, dem BMLFUW und den zahlreichen Partnern der Aktionstage“, so Karin Wiesinger, Senior Consultant und Director der Unit Industry & Infrastructure.


Foto-Download
Wolfram Tertschnig, Abteilungsleiter im BMLFUW und Mit-Initiator der Aktionstage –  Copyright: BMLFUW/Fotograf: Alexander Haiden
Karin Wiesinger, Unit Director und Sigrid Krupica, CEO – Grayling Austria, Copyright Grayling
Im Rahmen der ‚Aktionstage Nachhaltigkeit‘ werden Menschen und deren Engagement zur Nachhaltigen Entwicklung sichtbar – Copyright: Aktionstage Nachhaltigkeit/BMLFUW/Fotograf: Frank Helmrich

 

Für Rückfragen

Berith Hagvaag, Grayling Austria (berith.hagvaag@grayling.com), 01 524 43 00-26

 

Über die Aktionstage Nachhaltigkeit
Die „Aktionstage Nachhaltigkeit“ macht Menschen und deren Engagement zur Nachhaltigen Entwicklung sichtbar und durch ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm erlebbar. Die unabhängige Initiative wird seit 2013 gemeinsam vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW), den Nachhaltigkeitskoordinatoren aller Bundesländer sowie von mehr als 40 Partnern und zahlreichen Unterstützern getragen.
www.nachhaltigesoesterreich.at

 


Grayling Team

Letzte Meldungen

21. Februar 2018


Kommunikationstrends 2018: comms.breakfast mit Jon Meakin

Was können etablierte Unternehmen von Start-ups lernen? Was ist unter Story-Living zu verstehen? Ist es heute eine Notwendigkeit, dass Unternehmen Haltung beziehen? Im digitalen Zeitalter suchen...

Weiterlesen

11. Dezember 2017


Sechs Dinge, die Kommunikationsprofis für 2018 wissen müssen

Welche Trends müssen Kommunikationsprofis für 2018 am Radar haben? Das internationale Team von Grayling stellt heute seinen jährlichen Ausblick auf Trends in der Kommunikation vor. Sigrid Krupica,...

Weiterlesen

1. Dezember 2017


Grayling Austria ist ein Top-Arbeitgeber des Mittelstands im DACH-Raum

Grayling Austria gehört zu den Top-Arbeitgebern des Mittelstandes im deutschsprachigen Raum. Das ist das Ergebnis der erstmals von FOCUS-Business und dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu...

Weiterlesen