News

/ News / Google vergisst nie: Krisenkommunikation und Marken-Resilienz im Online-Zeitalter

Google vergisst nie: Krisenkommunikation und Marken-Resilienz im Online-Zeitalter

27. Februar 2018


Grayling hat vor kurzem eine Studie veröffentlicht, die einen genauen Blick auf die führenden Unternehmen der Forbes-Global-500-Liste und deren aktuelles Reputationsrisiko wirft. Die Google-Suche spielt dabei eine zentrale Rolle. Die Ergebnisse sprechen für sich: Fast die Hälfte der Unternehmen fallen beim „Marken-Resilienz-Test“ durch.

Werden wichtige Botschaften von Unternehmen noch wahrgenommen und wenn ja, wird diesen noch vertraut? Wie können inhaltliche Strategien im Umgang mit der (Online-)Markenreputation und dem Google-Ranking aussehen?

Diese und andere Fragen rund um die Themen Krisenkommunikation und Marken-Resilienz wollen wir im Rahmen des Grayling comms.breakfast diskutieren.

Datum: Donnerstag, 15. März 2018
Uhrzeit: 9:00 – 10:30 Uhr comms.breakfast mit Diskussion
Referent: Frank Schönrock, European Chair Crisis Management/CEO Grayling Deutschland
Adresse: 25hours Hotel München - The Royal Bavarian, Bahnhofplatz 1, 80335 München

Wir bitten um Rückmeldung/Anmeldung bis zum 08.03.2018.
Kontakt: Michaela Gross, Michaela.Gross@grayling.com


Grayling Team

Letzte Meldungen

19. September 2018


Marken benötigen urbane Visionen

Eine aktuelle Analyse von Grayling definiert Mega-Cities als neue Hotspots für Markenkommunikation Frankfurt am Main / München / Hamburg – Städte sind die künftigen Hotspots der Welt. Sie...

Weiterlesen

17. Mai 2018


#Graylingformaggi - Wir sind nominiert für den Deutschen Preis für Onlinekommunikation #dpok2018

Hooray, wir sind stolz auf eine weitere Nominierung und freuen uns sehr, dass wir in der Kategorie Brand Relationship für die Konzeptentwicklung und Umsetzung des „ersten begehbaren Foodblogs...

Weiterlesen

27. März 2018


Grayling rollt weiterhin für ŠKODA den roten Teppich aus

Frankfurt, 27. März 2018 – Das Consumer Marketing Team von Grayling Deutschland setzte sich in einem umfangreichen Re-Pitchprozess gegen seine Wettbewerber durch und verantwortet nun auch im...

Weiterlesen