News

/ News / Google vergisst nie: Krisenkommunikation und Marken-Resilienz im Online-Zeitalter

Google vergisst nie: Krisenkommunikation und Marken-Resilienz im Online-Zeitalter

27. Februar 2018


Grayling hat vor kurzem eine Studie veröffentlicht, die einen genauen Blick auf die führenden Unternehmen der Forbes-Global-500-Liste und deren aktuelles Reputationsrisiko wirft. Die Google-Suche spielt dabei eine zentrale Rolle. Die Ergebnisse sprechen für sich: Fast die Hälfte der Unternehmen fallen beim „Marken-Resilienz-Test“ durch.

Werden wichtige Botschaften von Unternehmen noch wahrgenommen und wenn ja, wird diesen noch vertraut? Wie können inhaltliche Strategien im Umgang mit der (Online-)Markenreputation und dem Google-Ranking aussehen?

Diese und andere Fragen rund um die Themen Krisenkommunikation und Marken-Resilienz wollen wir im Rahmen des Grayling comms.breakfast diskutieren.

Datum: Donnerstag, 15. März 2018
Uhrzeit: 9:00 – 10:30 Uhr comms.breakfast mit Diskussion
Referent: Frank Schönrock, European Chair Crisis Management/CEO Grayling Deutschland
Adresse: 25hours Hotel München - The Royal Bavarian, Bahnhofplatz 1, 80335 München

Wir bitten um Rückmeldung/Anmeldung bis zum 08.03.2018.
Kontakt: Michaela Gross, Michaela.Gross@grayling.com


Grayling Team

Letzte Meldungen

10. Oktober 2018


Social Web-Coffee-Club - Krisenkommunikation und Marken-Resilienz im Online-Zeitalter

Grayling hat einen genauen Blick auf das aktuelle Reputationsrisiko der führenden Unternehmen der Forbes-Global-500-Liste geworfen – mit einem erschreckenden Ergebnis. Allein bei einer einfachen...

Weiterlesen

19. September 2018


Marken benötigen urbane Visionen

Eine aktuelle Analyse von Grayling definiert Mega-Cities als neue Hotspots für Markenkommunikation Frankfurt am Main / München / Hamburg – Städte sind die künftigen Hotspots der Welt. Sie...

Weiterlesen

17. Mai 2018


#Graylingformaggi - Wir sind nominiert für den Deutschen Preis für Onlinekommunikation #dpok2018

Hooray, wir sind stolz auf eine weitere Nominierung und freuen uns sehr, dass wir in der Kategorie Brand Relationship für die Konzeptentwicklung und Umsetzung des „ersten begehbaren Foodblogs...

Weiterlesen